Tagestouren - pattaya-4you

Clothes
Direkt zum Seiteninhalt
Pattaya-4you
Tagestouren
Tagestouren
Sonne, Beach, Shopping... vielleicht möchten Sie auch einmal etwas anderes sehen und erleben.
Nehmen Sie sich einen Vormittag, Nachmittag oder einen ganzen Tag Zeit; denn ausserhalb von Pattaya gibt es viele sehenswerte Attraktionen.
Ko Sichang
Nur wenige Kilometer von Pattaya entfernt erreichen Sie Sriracha. Von hier aus bringt Sie stündlich, zu einem günstigen Preis, eine Personenfähre nach Ko Sichang einer kleinen, noch nicht überlaufenen, Insel. Am besten mieten Sie sich am Ko Sichang Pier ein Motorrad und besichtigen Sie die Insel auf eigene Faust. Sie können jedoch auch ein Tuk Tuk für etwas 4 Stunden (wir haben zu 4 Personen hier 250 Baht bezahlt) mieten. Der Fahrer bringt Sie zu sehenswerten Zielen auf der Insel und gibt Ihnen ausreichend Zeit zur Besichtigung.
Fotogalerie
Khao Keow open Zoo
Der Khao Keow open Zoo gehört zwar ebenfalls zu Sriracha, ist aber von Pattaya aus am schnellsten über den Motorway erreichbar. Auf einem weitläufigen Gelände werden, in großen Gehegen, Tiere aus aller Welt gehalten. Wegen seiner Größe und Weitläufigkeit sollten Sie den Zoo mit dem eigenen Auto, einem angebotenen Elektrofahrzeug oder mit dem zooeigenen offenen Bus besichtigen.
Fotogalerie
Chachoengsao
Chachoengsao die Hauptstadt des gleichnamigen Landkreises erreichen Sie am besten über den Motorway und die unmittelbar hinter der Raststätte gelegenen Ausfahrt. Es sind zwar einige Kilometer bis nach Chachoengsao, aber dieser Ausflug lohnt sich auf jeden Fall. Wir haben zwar - auch wegen der Zeit - nur Wat Saman Rattanaram besucht, planen aber in der nächsten Zeit eine weitere Reise nach Chachoengsao.
Fotogalerie
Bangsaen
Ein bei Thais, wegen seiner Nähe zu Bangkok, sehr beliebter und am Wochenende überlaufener Badeort. Unter der Woche lohnt sich aber auch für Touristen ein Ausflug nach Bangsaen. Wir empfehlen einen Besuch des Ang Sila Najataisue Shrine und, wenn Sie einmal einen anderen Tempel kennenlernen möchten, einen Abstecher zum Wat Saen Suk (auch Höllentempel genannt). Anschließend können Sie noch einen Abstecher an den Strand machen, oder in einem der vielen am Meer gelegenen Fischrestaurants einkehren.
Fotogalerie
Zurück zum Seiteninhalt